Gerontopsychiatrie

k-crazypixels-jobst-109Workshop – Kreatives Gedächtnistraining für hochbetagte Menschen mit und ohne Demenz:

Vermittlung von Informationen und Hintergrundwissen rund um das Gedächtnistraining für Hochbetagte

Psychische und soziale Kompetenz durch ganzheitliches Gedächtnistraining

Tipps und Tricks für die praktische Umsetzung von Gedächtnis- und Bewegungsübungen in den Pflege-bzw. Stationsalltag. Z. B. Aktivierungskarten für die Kitteltasche

Biografisches Arbeiten mit Hinblick auf das kristalline Gedächtnis – resourcenorientiertes Arbeiten

Lebensqualität Pflegebedürftiger durch körperliche und geistige Aktivierung:
Kurzaktivierung -“ Musikbox“-„Sprichwortbox“-„Erlebnisbox“

Ernährungs- und Literaturtipps

Neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung

Positive Auswirkungen des Gedächtnistrainings für Mitarbeiter und Bewohner in Senioreneinrichtungen sowie für deren Angehörige

Viele praktische Übungen!

Nähere Informationen und Terminvereinbarungen unter „Kontakt“